Texte

Eigenständige Publikationen finden sich unter Bücher.

Literarische Veröffentlichungen in Anthologien und Zeitschriften (Auswahl)

  • Schon gut, in: Ein gelber Schuh. Anthologie zum Würth-Literaturpreis 2018, Hg. von Dorothee Kimmich und Philipp Ostrowicz, erscheint im Herbst 2018.
  • Stoffelhoppels Rache, in: Anthologie zum 25-jährigen Bestehen des Schwazer Stadtschreiber-Stipendiums, Schwaz, erscheint im Herbst 2018.
  • Wie unter guten Freunden, in: erostepost nr. 56. Zeitschrift für Literatur im Literaturhaus Salzburg, Salzburg, erscheint im Oktober 2018.
  • Zwei Giraffen machen noch keinen Bruder, in: poetin nr. 25. Das Magazin des Poetenladens, poetenladen, Leipzig 2018.
  • Sportsfreundin, in: miromente, Sonderausgabe zum 13. Harder Literaturpreis, Bregenz 2018.
  • Auszug aus dem entstehenden Roman „Alles über Zebras“, in: Literaturportal Bayern, München 2016.
  • Theorie von der unverdrossenen Leichtigkeit, in: poet nr. 19. Das Magazin des Poetenladens, poetenladen, Leipzig 2015.
  • Wolken, in: Am Erker Nr. 69, Daedalus Verlag, Münster 2015.
  • Dreizehnte Woche, in: Schnee im August. Die besten Geschichten aus dem MDR-Literatur­wettbewerb 2015, hrsg. von Michael Hametner, poetenladen Verlag, Leipzig 2015.
  • Miniaturen, in: oda. Ort der Augen: Blätter für Literatur aus Sachsen-Anhalt, 1/2013, hrsg. v. Friedrich-Bödecker-Kreis in Sachsen-Anhalt e.V., Verlag Dr. Harry Ziethen, Oschersleben 2013. ISBN 978-3-86289-056-9.
  • Mein Kleist, ein Vorbild, in: Kleist & ich. Annäherung und Begegnung, Edition Märkische Lebensart, Storkow 2012. ISBN 978-3-943614-02-2.
  • Mit Bibo, Grobi und Kermit um einen Schweizer See, in: poet nr. 11. Das Magazin des Poetenladens, poetenladen-Verlag, Leipzig 2011. ISBN 978-3-940691-27-9.
  • Bitte füttern lassen, in: Blumenfresser. Literaturmagazin, Nürnberg 2011. ISSN 1869-6759.
  • Pappelblätter, in: Signum. Blätter für Literatur und Kritik, Dresden 2010. ISSN 1438-9355.
  • Tanz zwischen korinthischen Säulen. 14 Stationen, in: etcetera, Nr. 39, Literarische Gesellschaft St. Pölten (Österreich) 2009. ISSN 1682-9115.
  • Das fleischige Rauchen einer rosafarbenen Zigarre. Vier Bildprotokolle, in: außer.dem, Nr. 16, München 2009. ISSN 1613-6713.
  • Fliegen, Landen, Warten. Ein Reiselexikon in zwölf Etappen, in: Am Erker Nr. 57, Daedalus Verlag, Münster 2009. ISBN 978-3891265574 sowie in: poetenladen.de
  • Das festlich geschmückte Haus eines Gastgebers, in: Landpartie ’09, Edition Pæchterhaus/ Zentrum für Kreatives Schreiben e.V., Hildesheim 2009. ISBN 978-3941392045.
  • Alles an seinem Platz (Auszug), in: poet nr. 5. Das Magazin des Poetenladens, poetenladen, Leipzig 2008. ISBN 978-3-940691-05-7.
  • Backup, Minimalwelt, Polysem, Intergalaktisch, in: Landpartie ’08, Zentrum für Kreatives Schreiben e.V., Hildesheim 2008. ISBN 978-3-941392-08-3.
  • Sammlung für einen Exilanten, in: Quietschblanke Tage, spiegelglatte Nächte. Großstadtgeschichten, hrsg. v. Katharina Bendixen, poetenladen Verlag, Leipzig 2008. ISBN 978-3940691019.
  • Die Annäherung, in: Süddeutsche Zeitung, Jugendseite, 2007/KW 47.
  • Übungen zu einem anderen Leben, in: Holzhäuser Heckethaler Bd.2. Die besten Geschichten 2004-2006, Prolibris Verlag, Kassel 2007. ISBN 978-3935263528.
  • Übungen für den Möglichkeitssinn, in: Landpartie ’07, Glück & Schiller Verlag, Hildesheim 2007. ISBN 978-3-938404-13-3.
  • Die Bilder von uns, die keiner fotografiert hat, in: Süddeutsche Zeitung, 15. August 2006.
  • Aufzeichnungen, in: Landpartie ’06, Glück & Schiller Verlag, Hildesheim 2006. ISBN 3-938404-09-4 sowie in: poetenladen.de, 23. Juli 2009.
  • Aufzeichnungen, in: @cetera Nr. 22, Literarische Gesellschaft St. Pölten (Österreich) 2005. ISSN 1682-9115.
  • Winter, in: Landpartie ’05, Glück & Schiller Verlag, Hildesheim 2005. ISBN 3-938404-01-9.
  • Mutter, in: stattflucht, Hildesheim 2004.
  • Schmerz, in: Münchner Hefte 02/2003, München 2003. ISSN 1610-6652.

Kulturjournalistische Veröffentlichungen (Auswahl)

Blogs
  • Rottweilschreiben, Blog als Stadtschreiberin von Rottweil 2015 (Redaktion und Beiträge).
Rezensionen, Interviews und Artikel
  • Fremder Pass, fremdes Ich. Vendela Vidas Roman „Des Tauchers leere Kleider“ erzählt von einer rasanten Selbstflucht und -suche, in: poetenladen.de, 29. April 2016.
  • Qualifizierung von Imamen: „Was ist euch wichtig?“, auf: goethe.de, 10. März 2016.
  • „Poets Translating Poets“: Gedichte als Schmuggelware, auf: goethe.de, 25. Januar 2016.
  • Neuneinhalb Lieblingsmomente. Abschiedsrede als Rottweiler Stadtschreiberin, in: Neue Rottweiler Zeitung, 27. Dezember 2015.
  • „Mitgehört“: Mit Sibelius am Tisch, auf: goethe.de, 26. November 2015.
  • Hinter dem Haus beginnt der Himmel. Statt einer Zwischenbilanz als amtierende Rottweiler Stadtschreiberin, in: Neue Rottweiler Zeitung, 14. November 2015.
  • Erster Weltkrieg: Spurensuche nach 100 Jahren, auf: goethe.de, 19. März 2014.
  • Eine Frau am Abgrund. Rezension zu Corinna T. Sievers‘ Maria Rosenblatt, in: poetenladen.de, 18. Februar 2014.
  • Kunstfestival mausert sich zur Attraktion. Der „Artist Trail“ in Omaruru fand dieses Jahr zum sechsten Mal statt, in: Allgemeine Zeitung, Windhoek/Namibia, 28. September 2012.
  • Himbas hinter der Kamera. Dokumentarfilm „The Himbas are Shooting!“, in: Allgemeine Zeitung, Windhoek/Namibia, 10. August 2012.
  • Krimiautor auf Reisen. Der deutsche Schriftsteller stellt seinen neuen Namibia-Krimi Steinland vor, in: Allgemeine Zeitung, Windhoek/Namibia, 3. August 2012.
  • Landschaften aus Leder. Künstlerin Glenda Meinert gestaltet Bilder von Tieren und Landschaften aus Leder und Fellen, in: Allgemeine Zeitung, Windhoek/Namibia, 27. Juli 2012.
  • „Jung und energiegeladen“. Neugegründeter Verlag in Windhoek publiziert drei Bücher – Die nächsten Bücher sind geplant, in: Allgemeine Zeitung, Windhoek/Namibia, 13. Juli 2012.
  • Warum schreiben Sie überhaupt, Frau Peters? Sabine Peters im Gespräch mit Carola Gruber, in: poet nr. 13. Das Magazin des Poetenladens, poetenladen Verlag, Leipzig 2012.
  • Minimalgeschichten von Tieren und Menschen. Rezension zu Augusto Monterrosos Das Schwarze Schafe und andere Fabeln, in: poetenladen.de, 2. Februar 2012.
  • 231 Miniaturen vom Meer. Rezension zu Andreas Unterwegers Du bist mein Meer, in: Tubuk-Blog, 28. Dezember 2011, und in Der Freitag, 30. Dezember 2011.
  • „Es wird immer alles besser“. Iris Hanika im Gespräch, in: poet nr. 9. Das Magazin des Poetenladens, poetenladen Verlag, Leipzig 2010.
  • Die Piratin der kleinen Form. Rezension zu Sudabeh Mohafez’ „Das Zehn-Zeilen-Buch“, in: poetenladen.de, 20. August 2010.
  • Sprache als phantastische Tarnkappe. María Cecilia Barbetta im Gespräch, in: poet nr. 8. Das Magazin des Poetenladens, poetenladen Verlag, Leipzig 2010.
  • Eine herrliche Verschwendung. Rezension zu Nicolas Dickners Roman „Nikolski“, in: poetenladen.de, 3. September 2009.
  • Ein Tempo, dass ich selbst nicht mehr hinterher komme. Nora Bossong im Gespräch, in: poet nr. 7. Das Magazin des Poetenladens, poetenladen Verlag, Leipzig 2009.
  • Marion Gays Schreibspiele. Plädoyer für Kreatives Schreiben als Unterrichtsfach, in: Die Berliner Literaturkritik, 23. März 2009.
  • Kaputt in Rio. Alsi Erdogans Roman der Einsamkeit und Auflösung, in: Süddeutsche Zeitung, 30. Dezember 2008.
  • Tickendes Leben. Elizabeth Subercaseaux’ Roman „Eine Woche im Oktober“, in: Süddeutsche Zeitung, 9. Oktober 2008.
  • Porträt eines vollendeten Widerlings. Marlene Streeruwitz’ Roman „Kreuzungen“, in: Die Berliner Literaturkritik, 16. September 2008.
  • Der kleine Prinz als Botschafter. Auch im „Internationalen Jahr der Sprachen 2008“ schreitet das Aussterben kleiner Sprachen voran, in: Süddeutsche Zeitung, 4. Februar 2008.
  • Liebe lieber überzeichnet. Rezension zu Irene Disches Lieben, in: lit07.de – Das Magazin für Literaturkritik und literarische Öffentlichkeit, hrsg. v. Prof. Dr. Steffen Martus und Prof. Dr. Stephan Porombka, Ausgabe Romantik (2007).
  • Lernen von den Alten. Die Kleine Bibliothek der Weltweisheiten als Kanon der Antworten, in: lit06.de (s.o.), Ausgabe Ratgeber (2006).
  • Rezensionen/Buchtipps zu Abbas Maroufi: Im Jahr des Aufruhrs sowie Antje Rávic Strubel: Tupolew 134, gesendet: Radio Bremen/Nordwestradio, März/April 2005.
  • Porträt der Literaturzeitschrift edit, gesendet: Radio Bremen/Nordwestradio, April 2005.
  • Das Ösi-Sex-Gemetzel. Franzobels Austrian Psycho, in: lit04.de (s.o.), Ausgabe Provinz (2004).

Literaturwissenschaftliche Veröffentlichungen

Herausgabe
  • Emotionale Grenzgänge. Konzeptualisierungen Liebe, Trauer und Angst in Sprache und Literatur, Würzburg: Königshausen & Neumann 2011. ISBN 978-3-8260-4332-1. (mit Lisanne Ebert, Benjamin Meisnitzer und Sabine Rettinger)
Aufsätze und Artikel
  • Erneuter Aufbruch. Kommentar zu Konstantínos Kaváfis’ Gedicht Zweite Odyssee, in: Vom Verreisen in Versen. Zwölf Gedichte aus zwölf Sprachen. Original – Übersetzung – Kommentar, hrsg. von Slávka Rude-Porubska und Brigitte Rath. Leipzig: Leipziger Literaturverlag 2013. ISBN 978-3-86660-157-4.
  • Nichterzählen. Erzählen als scheiterndes Experiment in Ror Wolfs Kurzprosa, in: Literarische Experimente. Medien, Kunst, Texte seit 1950, hrsg. v. Christoph Zeller, Heidelberg: C. Winter 2012. ISBN 978-3-8253-5861-7.
  • „Wie die Zeitung schreibt“. Präsenz medialer Erzählmuster in Kürzestgeschichten von Thomas Bernhard und Ror Wolf, in: Wider die Repräsentation. Präsens/z Erzählen in Literatur, Film und Bildender Kunst, hrsg. v. Anne Kolb und Tanja Prokic. Bern/Brüssel u.a.: Peter Lang Verlag 2011. ISBN 978-3-631-61005-3.
  • Ein „haufen an authentizität“? Kathrin Rögglas really ground zero, in: Zeitenwende: Österreichische Literatur seit dem Millennium, 2000-2010, hrsg. v. Michael Boehringer und Susanne Hochreiter. Wien: Praesens Verlag 2011. ISBN 978-3-7069-0621-0.
  • Einleitung, zusammen mit L. Ebert, B. Meisnitzer, S. Rettinger, in: Emotionale Grenzgänge, hrsg. v. dens., Würzburg: Königshausen & Neumann 2011. (s.o.)
  • Wie Gedichte erzählen. Narratologische Analysen deutschsprachiger Gedichte (Rezension zu: Lyrik und Narratologie, hrsg. v. J. Schönert, P. Hühn, M. Stein. Berlin/ New York: Walter de Gruyter 2007), in: IASLonline (08.02.2010).

Autorin